2. Xantener Stadion Cross und Regionsmeisterschaften in Xanten

Am 10. Februar 2019 findet der 2. Xantener Stadion Cross im Fürstenbergstadion Xanten statt. Wir freuen uns, nach 2000 zum zweiten Mal  die Crossmeisterschaft - dieses Mal nicht des Kreises Rhein-Lippe, sondern - der Region Nord zu veranstalten.
Dieses Jahr (2018) hatten wir bereits im Rahmenprogramm des Kindersportfestes die Location ausgetestet und wurden von allen Teilnehmern und vielen Zuschauern gebeten, die Sache zu wiederholen. Diesmal in der Cross Saison (!) wird die Veranstaltung auf die Läufe ausgerichtet sein.
Fünf Läufe sollen für alle Altersklassen die Teilnahme ermöglichen. Der Tag beginnt um 10:00 Uhr mit einer 4080 Meter langen Mittelstrecke für Läuferinnen und Läufer ab 16 Jahren. In dem darauffolgenden Kinderlauf über 1360 Meter messen sich die 8 bis 11 Jährigen. Der dritte 2720 Meter lange Lauf über Asche, Wiese und Schotter ist für Jungen und Mädchen von 12- 15 Jahre ausgelegt. Um 11:15 Uhr starten alle Altersklassen Frauen und U23 und die Männer ab der Altersklasse 50 über 5930 m auf die Rundstrecke, die wieder durch die zwei Ebenen des Xantener Stadions führen. Abschließend wird die Langstrecke für die Herren angeboten, die hier in Xanten 8200m lang ist.
Die Anmeldung für den Lauf wird in ein paar Wochen öffnen. Obwohl die Strecke bereits sehr attraktiv war, so haben wir als Veranstalter noch Optionen gesehen ein paar Passagen einzubauen, die wiederum über Wiese führen und durch die Streckenführung Wendigkeit und Koordination von den Läufern fordert. Die Streckenerweiterung auf 1360 Meter pro Laufrunde ermöglicht nun das Tragen von Spikes. Wir hoffen wieder auf Teilnahme durch Bürger der Stadt, die offensichtlich laufbegeistert sind.
Auch hoffen wir auf weitere Anekdoten aus der Zeit, als der Xantener Crosslauf auf dem Lehrplan der Schulen hier in Xanten stand. Geschichten dazu gerne an Anna-Lina Dahlbeck, tusxantenla@t-online.de Wer die Veranstaltung unterstützen mag sollte sich nicht scheuen Kontakt aufzunehmen.